Die gesundheitlichen Vorteile der Inversionstherapie


Einfach gesagt, sind Inversionstische eine Möglichkeit für Sie, die gesundheitlichen Vorteile von kopfüber hängen zu erleben. Sie können dies in einer sicheren Art und Weise mit der richtigen Ausrüstung tun, sowohl die Vorteile zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie nicht in irgendeiner Weise während des Prozesses verletzt werden. Haben Sie sich jedoch schon einmal gefragt, worin diese Vorteile überhaupt bestehen? Fragen Sie sich, ob es wirklich so viel zu gewinnen gibt? Wenn ja, gibt es ein paar wichtige Vorteile, die Sie berücksichtigen müssen, die das Ergebnis wissenschaftlicher Studien und Beobachtungen sind.


Entspannen Sie Ihre Muskeln und lassen Sie locker


Die Sache ist die: Selbst wenn Sie sitzen, beanspruchen Sie immer noch eine Menge Muskeln. Aufgrund der Lebensweise gibt es Muskeln, die kaum eine Pause bekommen, selbst im Schlaf. Inversionstische ändern alles, indem sie den Druck von einigen dieser Muskeln nehmen, so dass sie sich wirklich entspannen können, wie es im täglichen Leben unmöglich wäre. Vor allem der Bereich des unteren Rückens wird dadurch zu 100% entlastet und kann sich entspannen. 

Dies kann den Muskeln helfen, sich zu erholen, die Schmerzen zu reduzieren, die Sie empfinden, und Ihren Muskeln Ruhe zu geben, wenn es nötig ist.
Inversionsbank Test

Der Blick auf eine Inversionsbank


Vorbeugung von Rückenoperationen


Es gab sogar Fälle, in denen Menschen, die dachten, sie müssten am Rücken operiert werden, Inversionstische ausprobierten und feststellten, dass sie ihre Probleme auf diese Weise heilen konnten, so dass eine Operation nie nötig war. Diesen Fall können Sie unter der Rubrik Studien nachlesen. Es konnte eine Operation bei mehreren Teilnehmern der Studie vermieden werden. 

Das allein ist schon ein großer Vorteil - vor allem, wenn man die Kosten für eine Operation betrachtet -, aber es bedeutet auch, dass sie nicht die lange Erholungszeit nach der Operation durchmachen mussten. Diese kann manchmal Wochen oder Monate dauern. Ein kleiner Aufenthalt auf einer Inversionsbank kann Ihnen diese Mühe ersparen und dafür sorgen, dass Sie nicht auf Arbeit, Schule und Zeit mit Ihrer Familie verzichten müssen.

Für ein Beispiel, wie das funktioniert, schauen Sie sich einfach eine Studie an, die im Jahr 2012 durchgeführt wurde. Die Probanden der Studie waren 22 verschiedene Personen, die sich für eine Rückenoperation angemeldet hatten, weil sie alle einen Bandscheibenvorfall hatten. Während sie warteten, machten sie Physiotherapie und ähnliches. Als sie Umkehrung Tabellen in den Mix hinzugefügt, waren die Ergebnisse dramatisch. Ganze 77 Prozent der Teilnehmer konnten sich die Operation ersparen. Das ist zwar keine perfekte Quote, die zeigt, dass die Inversionstische nicht in allen Fällen ein Ersatz für eine Operation sein können, aber eine solche Erfolgsquote ist definitiv bemerkenswert.


Verbesserte Durchblutung


Für Menschen mit Kreislaufproblemen kann der gesundheitliche Nutzen des kopfüber Hängens darin bestehen, dass die natürliche Durchblutung des Körpers verbessert wird. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn die Durchblutung der Extremitäten nicht ausreichend ist, was zu Kribbeln, Taubheit und sogar zum Verlust der Farbe in den Fingern und Zehen führt. Dies geschieht besonders, wenn Menschen extremer Kälte ausgesetzt sind. Während dies jeden taub machen kann, sind Menschen mit Durchblutungsstörungen einem höheren Risiko ausgesetzt.

Die Verbesserung der Durchblutung kann dieses Problem beseitigen, allerdings ist zu beachten, dass es auch den Blutdruck erhöhen kann, so dass Menschen mit hohem Blutdruck sich vergewissern sollten, dass sie gesund genug sind, um es zu benutzen, bevor sie sich dazu entschließen.

Die Vorteile der Inversion beschränken sich jedoch nicht auf die Linderung von Rückenschmerzen, so wichtig dies auch ist. Ein weiterer Effekt der Schwerkraft, abgesehen von der Kompression der Wirbelsäule, ist die Verlangsamung des Kreislaufs und die Ansammlung von Blut in den unteren Gliedmaßen, was zu geschwollenen Beinen und manchmal zu Blutgerinnseln führen kann. 

Durch die Umkehrung der Schwerkraft regt die Inversionstherapie Ihren Kreislauf an und verbessert die Durchblutung. Viele Menschen, darunter auch der weltberühmte Autor Dan Brown, bestehen darauf, dass dieses Verfahren ihre Kreativität steigert, indem es mehr Blut zum Gehirn schickt.


Ein Ersatz für Entspannungsübungen


Abschließend sei noch angemerkt, dass Inversionstische einige der gleichen Vorteile bieten, die man auch vom Yoga kennt. Diejenigen, die aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sind, Yoga zu machen, oder die keine Lust dazu haben, können diese Tische als guten Ersatz sehen.



Stressabbau

Unter den vielen anderen Vorteilen der Inversion ist ein wichtiger, den viele Menschen für sich beanspruchen, der Abbau von Stress. Stresssymptome, einschließlich Kopfschmerzen, werden oft durch Verspannungen in der Nacken-, Schulter- und Rückenmuskulatur verursacht, die durch die Haltung entstehen, die wir einnehmen, wenn wir uns gestresst und angespannt fühlen. Die Inversionstherapie ermöglicht es, diese Muskeln zu dehnen und so die Verspannungen zu lösen - und ist natürlich auch psychisch sehr entspannend.

Lassen Sie während der Behandlung locker und fokussieren Sie sich auf die Atmung. Der obere Rücken wird sich dadurch entspannen und stärker durchblutet, was die Verspannungen der Muskel lockert.


Gleichgewicht und Haltung


Diese entspannende Wirkung ist der Grund, warum immer mehr Menschen aus den verschiedensten Lebensbereichen die Inversionstherapie nutzen. Sportler, Läufer, Schwimmer und Turner nutzen Inversionstische häufig, um ihr Gleichgewicht und ihre Haltung zu verbessern. Da der Blutfluss zum Kopf auch das Innenohr stimuliert, das das Gleichgewicht steuert, entwickeln diejenigen, die es benutzen, einen besseren Gleichgewichtssinn, was wiederum die Körperhaltung verbessert. Viele behaupten auch, dass Inversion bei Reisekrankheit hilft, obwohl dies wissenschaftlich nicht bewiesen ist.


Muskelkater

Gleichzeitig haben Sportler Muskelkater, da sich in den Muskeln zelluläre Ablagerungen wie Milchsäure ansammeln. Um diesen zu lindern, benötigen Sportler oft eine Massagetherapie. Bei der Inversionstherapie jedoch bewirkt die Schwerkraft, dass die Einwegventile im Lymphsystem die Milchsäure durch den Körper nach oben in Richtung Brustkorb drücken, wodurch sie schneller abtransportiert wird und die Schmerzen steifer Gelenke gelindert werden.

In der Tat gibt es so viele Vorteile der Inversionstherapie, dass es keinen Grund gibt, die Anwendung der Inversionstherapie auf Personen mit Rückenschmerzen zu beschränken. Darüber hinaus ist einer der größten Vorteile, dass Sie, sobald Sie Ihren Inversionstisch haben, Ihre Therapie selbst durchführen können, wie und wann Sie wollen, und Sie werden nicht die Hilfe irgendeines Therapeuten benötigen. Das allein ist die Kosten für einen Inversionstisch um ein Vielfaches wert. In unseren Inversionsbank Test finden Sie das beste Gerät für ihre Bedürfnisse.